Frauenheilkunde bei Endometriose, Myome, PCOS & Co.

in der Praxis für Hormonberatung in Bonn

Frauengesundheit

Sie werden unfreiwillig zum Nachtmenschen, weil die Hitzewallungen Sie um den Schlaf bringen?

Regelmäßig werden Sie von der Migräne überfallen, Sie können fast die Uhr danach stellen?

Sie leben in einer glücklichen Beziehung und wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind. Der unerfüllte Kinderwunsch fängt an sich belastend auf Ihre Partnerschaft auszuwirken?

Ihre Menstruation ist so schmerzhaft, dass Sie am liebsten Urlaub nehmen würden?

Sie leiden an PCOS, Myome, Endometriose oder

Zyklusstörungen?

Ich bin für Sie da.

Vereinbaren Sie einen Termin per Mail oder telefonisch unter

0228-3771979.

  • Zyklusveränderungen und Menstruationsbeschwerden (unregelmäßige oder schmerzhafte Menstruation)

       Behandlung von PMS (Prämenstruales Syndrom), PCO-Syndrom, Endometriose, Myome, Migräne etc.

  • Wechseljahresbeschwerden (Hitzewallungen und Schweißausbrüche, Nervosität, Schlafstörungen,           Kopfschmerzen und Schwindel, Stimmungsschwankungen)

  • Beschwerden nach langjähriger Pilleneinnahme (Post-Pill-Syndrom)

  • Unerfüllter Kinderwunsch

  • Beratung und Therapie bei Erschöpfung, Stresserkrankungen, Stimmungsschwankungen und Ängsten

 

  • Behandlung der Nebennierenerschöpfung/ Nebennierenschwäche/ Adrenal Fatigue

 

  • Behandlung von wiederkehrende Blasenentzündungen

  • Hormonelles Ungleichgewicht: Progesteronmangel, Östrogendominanz

Mein Behandlungsspektrum im Bereich Frauengesundheit

Hormone regulieren unser inneres Gleichgewicht

Denken wir an Hormone, fallen uns oftmals zuerst die Geschlechtshormone Progesteron und Östrogen ein. Gerade Frauen fühlen sich hier angesprochen, führt ein Ungleichgewicht der Hormone doch häufig zu frauenspezifischen Beschwerden wie Zyklusstörungen oder Stimmungsschwankungen. In den Wechseljahren können Frauen über Hitzewallungen häufig ein Lied singen.

Doch Hormone können noch viel mehr, sie regulieren unser inneres Gleichgewicht, egal ob Frau oder Mann. Hormone beeinflussen unseren Blutdruck, Körpertemperatur, Blutzuckerspiegel, Stoffwechsel und unser Immunsystem. Genauso entscheidend sind Hormone für unsere Psyche, für unser Verhalten, unsere Emotionen und damit unser Wohlbefinden.

Alles hängt mit allem zusammen, unsere Zellen werden von Hormonen umspült und Hormonschwankungen können sich auf unseren gesamten Körper auswirken.

Therapievielfalt und Speicheldiagnostik

in der Hormonberatung

Mittels eines einfach durchzuführenden Speicheltest kann im Labor der Hormonspiegel gemessen werden. Darauf aufbauend erfolgt die Hormonberatung und Therapie, hierbei können verschiedene Behandlungsansätze aus den Bereichen Homöopathie, Heilpflanzen, Spagyrik, Darmdiagnostik, sowie bioidentische potenzierte Hormone hilfreich sein.

 

Die natürliche Hormontherapie hat mit der schulmedizinischen Hormonsubstitutionstherapie recht wenig zu tun, weil sie unter anderem auch schon bei sehr geringen Schwankungen subtil reagiert und sich anderer Arzneimittel bedient. Wissenschaftlich valide Studien zu ihrer Wirkung und Wirksamkeit sind nicht vorgelegt worden. Sie gehört zu den komplementären naturheilkundlichen Verfahren.

© 2020 by Heilpraktikerin Mariele Böhmann

Praxis für Hormonberatung in Bonn

Berliner Freiheit 16  53111 Bonn

Instagram: @lieblingshormone

freie-heilpraktiker-logo.jpg